Tagebucheintrag 21. November 2015

Hallo Ihr Lieben,
ja, ich weiß, ich sag es immer wieder…ich habe mich lange nicht gemeldet. Aber das reale Leben findet halt woanders statt und da hab ich immer viel um die Ohren, so dass das Schreiben hier manchmal etwas auf der Strecke bleibt. Sorry!

Es ist fast ein Jahr her das ich Euch geschrieben habe, also wo soll ich anfangen?! :-) Ich genieße jeden Tag mit meiner Familie sehr. Ich freue mich, dass ich auch in diesem Jahr meinen Papa gesehen habe und ein weiteres Mal die wunderschönen Strände Dänemarks mit meiner kleinen Maus Cariña entlangrennen durfte. Wasser ist aber nach wie vor nicht so mein Ding *grins*
Im Oktober haben wir uns zu einer sehr emotionalen Reise aufgemacht. Es war eine Reise in meine Kindheit mit vielen wunderschönen Erinnerungen…wir waren in Grainau an der Zugspitze, das war sehr sehr schön und emotional. Ich war damals gerade mal 9 Monate und wir waren fast mehr Hunde als Menschen *lach*, wenn Du mein Frauchen fragen würdest war das Wetter nicht so ihr Ding…ja vielleicht ein bisschen wenig Sonne, aber Schnee satt. Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß und sind mit allen Pfoten die da waren um den Eibsee gefegt…
Dieses Mal hatten wir Bombenwetter, 18-20 Grad und Sonne ohne Ende. Es war ein Traum und mein Frauchen hatte fast Tränen in den Augen als wir abgereist sind…ich verstehe es, aber wir kommen ja schon bald wieder :-)
Anfang Herbst diesen Jahres haben mein Herrchen und ich uns mal wieder den strengen Augen einiger Richter gestellt.
Es ist immer wieder spannend, denn jede Prüfung stellt eine besondere Herausforderung dar, da man nie weiß wie die Bedingungen sind. Wie wird das Gelände sein? Wie wird das Wetter?  Wird es windig sein? Werde ich gut drauf sein und einen guten Job machen?  Mein Herrchen sagt ja, das mach ich eigentlich immer, aber manchmal sind es die Feinheiten die es ausmachen. Die Prüfungen liefen alle sehr gut, am besten war aber das Heimspiel.
In Leihgestern konnte ich mich wieder einmal in der FH2 mit 92 Punkten beweisen…hier wären locker 3 Punkte mehr drin gewesen, wenn da nicht die Nervosität meines Herrchen durchgeschlagen hätte. (Augenbraue hochziehender RR) grins
Ich werde ihm aber die Patzer vereihen :-)

Wir sind schon ein Dreamteam!