Tagebucheintrag 28 September 2013, FH1 Prüfung in Wetzlar

Prüfungsgelände FH1Wuff Wuff, Hallo Ihr Lieben Zwei und Vierbeiner,

ja ich weiß…ich habe lange nichts in mein Tagebuch geschrieben, aber der Tag hat nun mal nur 24 Stunden und die meiste Zeit davon muss ich mich eben ausruhen.
Heute habe ich aber wieder Aufregendes zu berichten.

Denn ich (der Esel nennt sich immer zuerstLächelnd) mein Herrchen und mein kleiner weißer Wirbelwind sind ganz früh so gegen 06:30 nach Wetzlar gefahren um dort an Herbstprüfung
der Ortsgruppe Wetzlar teilzunehmen.

Das war mein FährtenverlaufIch war zu meiner ersten FH1 gemeldet und habe diese mit einem Gut (83 Punkten von 100) bestanden
und darf mich nun auch Fährtenhund nennenLächelnd.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz DOLLE bei unserer Freundin Jutta Bedanken! die uns am heutigen Tag und bei jedem Training mit Rat und Tat zur Seite stand.
Wer mehr über Jutta erfahren möchte klickt einfach auf den Link www.hundeerziehungleichtgemacht.de es lohnt sich.

Leider gibt es heute keine Bilder, da mein Chef die DigiCam vergessen hat.
Ich hoffe ihr schaut trotzdem mal wieder auf meiner Seite vorbei.
So nun muss ich mich aber von dem heutigem Tag ausruhen und das ganze etwas zu verarbeiten. 
Bis bald.......

Liebe Grüße und einen dicken Wuffknutsch
Euer Bhanu